Allgemein, LAKUM kommt in's Gespräch.

Wohnzimmerkonzert | MHARA – Celtic Traditional Music | MG

Herzliche Einladung zum Wohnzimmerkonzert im LAKUM Mönchengladbach. Geplant war mal der Donnerstag 16.4. um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) – aber das gibt ja nun nix in der derzeitigen Situation.
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Sobald der neue Termin klar ist. wird er hier auftauchen.

Für euch spielt ‚Mhara‘ – eine Celtic-Folk-Band. ‚Mhara‘ kommt aus dem Gälischen und bedeutet soviel wie ‚Meer‘. Das sagt die Band über sich selbst:

„Wir drei sind eine kleine Truppe von leidenschaftlichen Hobbymusikern. In unserem Programm wechseln sich gefühlvolle Balladen, temperamentvolle Tanzstücke und ausdrucksstarke Lieder ab. Wir schätzen die keltische Musiktradition sehr und folgen ihr mit den typischen musikalischen Elementen, wie Gesang, Concertina, Bouzouki, Gitarre, Bodhran, Flute/Whistles uvm.“

Da der Platz begrenzt ist, läuft der Eintritt in diesem Fall tatsächlich über Karten – Kostenpunkt 2 € pro Karte. Es gibt nur 50 davon! 30 davon sind bis 14 Tage vor Konzert Studierenden vorbehalten. Verkauf im LAKUM MG oder per Mailanfrage: info-mg@lakum.de

Mhara spielen ca. 1,5 Stunden und sind anschließend noch zum ‚After-Glow‘ im LAKUM MG.