Aktuell, Allgemein, LAKUM fo(e)rdert.

Fällt aus: AusZeit ‚Zielperspektiven‘ | 22. – 25.4.2021 | Kloster Mariendonk

LEIDER MÜSSEN WIR AUCH IN DIESEM JAHR UNSERE AUSZEIT IM FRÜHJAHR ABSAGEN.

In der ruhigen Abtei Mariendonk mitten am schönen Niederrhein laden wir von Donnerstag Abend bis Sonntag Mittag – angeregt durch verschiedene Körperarbeit, Kreativität, Stille und die Natur – zu einer AusZeit ein: Für den einen mehr eine Zeit der Selbstvergewisserung, für die andere eher eine Zeit der Erholung für Körper & Seele.

In diesem Jahr gibt es besonders die Gelegenheit, die persönlichen Ziele in den Blick zu nehmen, wie man sie findet, festhält, verfolgt.

Was tut mir gut? Was sind meine Kraftquellen? | Meine Ressourcen
Was und wie nehme ich wahr? | Meine Aufmerksamkeit
Was hindert mich? | Meine Stressfaktoren
Worauf kann ich bauen? | Meine Stärken & Resilienzen
Wo soll es hingehen? | Meine Ideen & Ziele

Damit es nicht so ‚trocken‘ abläuft, planen wir für unsere AusZeit in diesem Jahr auch gemeinsam zu Rudern und uns dem Bogenschießen zu widmen.

Es gibt an den Tagen jeweils zwei Einheiten mit Impulsen, aber jede*r ist eingeladen auch auf sich selbst zu achten. Am Programmablauf arbeiten wir gerade.

Die Unterbringung erfolgt in einfachen Einzelzimmern, das Haus liegt ruhig zwischen den Feldern. Unserer Gruppe stehen entsprechende Räume für die gemeinsamen Impulse zur Verfügung. Das Bogenschießen findet am Haus statt, die Niers fließt direkt am Kloster vorbei und lädt zum Rudern förmlich ein.

Wenn Du Lust auf so eine AusZeit hast, dann sei dabei. Weitere Informationen bekommst Du gerne auch per Mail (info-mg@lakum.de) oder auch in einem persönlichen Gespräch.

Wir starten am Donnerstag 22.4. um 17 Uhr, so dass Du bis dahin noch fleißig sein kannst. Ziel ist die Abtei Mareiendonk in der Nähe von Grefrath, ca. 35 km von KR bzw. MG entfernt.

Anmeldung ab sofort. Anmeldung oder Nachfragen über: info-mg@lakum.de | 02161 293 2873 | WhatsApp, Telegram 0160 1071314

Kosten für Studierende: 60 €. Kosten für Vollverdiener: 120 €

Informationen zur Pandemie: Wir hoffen und gehen davon aus, dass wir im April dieses Angebot wieder durchführen können und dürfen. Die Voraussetzungen sind vom Haus und der Lage gut. Eine individuelle Anreise ist aufgrund der relativ geringen Entfernung möglich, wenn dies nötig sein sollte. Das Haus ist geräumig, die Unterbringung erfolgt in jedem Fall in Einzelzimmern.
Deine Anmeldung erfolgt ohne jedes Risiko. Sollte Deine Teilnahme aus Gründen, die mit der Pandemie zusammenhängen, nicht möglich sein, trägst Du keine Kosten.