Was war
Schreibe einen Kommentar

International Food Day 19.4. | LAKUM MG

Du isst gerne? Du probierst gerne? Du lernst gerne Leute kennen?

Der International Food Day wird initiiert von GLOBUS, dem Tutorenprogramm der Hochschule für ausländische Studierende, richtet sich aber ausdrücklich an alle Studierenden. Jede/r bringt etwas zu essen (oder auch zu trinken) mit, was typisch für sein Heimatland, seine Heimatregion ist, egal ob Ausland oder eine deutsche Region. So entsteht ein vielfältiges, buntes Buffet. Du probierst Dinge, die du so noch nie gegessen hast. Vom Fleischfan bis zum Veganer – es ist für jede/n etwas dabei.

Aber eigentlich ist das Essen nur Mittel zum Zweck, denn der Kontakt untereinander ist das Eigentliche und Faszinierende an diesem Abend.

Start ist am Mittwoch nach Ostern (19.04.) um 19.00 h im LAKUM in MG!

Und so war’s beim letzten Mal am 28.09.16:

 

Schreibe einen Kommentar