Aktuell, LAKUM fo(e)rdert., LAKUM glaubt.

AusZeit | 26. – 29.4.

Im ruhigen Haus Alverno am Rand der Eifel (Haus Alverno in Mechernich) laden wir von Donnerstag Abend bis Sonntag Mittag ein angeregt durch verschiedene Methoden, Stille und die Natur, sich den Themen Achtsamkeit, Meditation und Resilienz zu nähern.

Was tut mir gut?
Was und wie nehme ich wahr?
Wer und was erlangt meine Aufmerksamkeit?
Was sind meine Kraftquellen?

So kann man die Leitfragen formulieren, die für Vorbereitung und Auswahl der Methoden und Impulse maßgeblich sind. Wenn Du Lust hast, diesen Fragen für Dich nachzugehen, dann sei dabei. Weitere Informationen bekommst Du gerne auch per Mail (info-mg@lakum.de) oder auch in einem persönlichen Gespräch.

Es gibt an den Tagen jeweils zwei Einheiten mit Impulsen, aber jede*r ist eingeladen auch auf sich selbst zu achten.

Die Unterbringung erfolgt in einfachen Einzelzimmern, das Haus liegt ruhig am Waldrand. Unserer Gruppe stehen entsprechende Räume für die gemeinsamen Impulse zur Verfügung.

Kosten für Studierende: 60 €. Kosten für Vollverdiener: 120 €